Wenn ein Tier zur Vermittlung ausgeschrieben wird, kommt es sehr selten vor, dass es professionelle Bilder zu dem Gesuch gibt. Meist schnell mit dem Handy zwischen durch gemacht, damit ein Bild vorhanden ist.

Nicht selten werden viele Tiere genau deswegen übersehen. Man scrollt einfach darüber hinweg. Vorallem, wenn sie nicht ein ganz besonderes Aussehen haben.

Um dem ein wenig Abhilfe zu schaffen, gibt es bei Facebook eine Gruppe, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, genau den Tieren eine Plattform zu bieten, wo sie die Chance auf ein richtiges Shooting mit professionellen Bildern zu bekommen.

Auch ich bin eine Fotografin dort, um Tieren in Hamburg die Chance auf eine bessere Vermittlung zu geben.

Du bist neugierig geworden? Dann schau doch mal bei https://www.facebook.com/groups/fellnasenfotohilfe/ vorbei.

 214 total views,  2 views today