Charity, Community, Meine Gedanken

Warum ich wählen gehe

Startseite » Warum ich wählen gehe

In ein paar Tagen sind in Deutschland Bundestagswahlen. In dem Beitrag erzähle ich Dir, warum ich wählen gehe.

Wählen gehen ist wichtig!

Ganz zu allererst, wählen ist wichtig! Solltest du noch nicht wissen, wen du wählst, dann mache doch den Test über den Wahl-O-Mat. Der kannst du ein paar Fragen beantworten und schon zeigt er Dir an, welche Partei zu Dir passen könnte.

Nicht wählen zu gehen ist unserer heutigen Zeit wirklich schon doof. Du musst ja keine große Partei wählen, wenn Dir da niemand zusagt, aber, geh wählen. Gib deine Stimme den Interessenvertretern, mit denen du weitestgehend übereinstimmst.

Was ist mir bei einer Partei wichtig?

Natürlich möchte ich nicht irgendeine Partei wählen und würde das Dir auch nicht empfehlen. Daher ist es wichtig zu wissen, was möchte ich eigentlich. Es gibt so viele Themen, bei denen man überlegen kann, was ist mir wichtig. Und dann schauen, welche Parteien vertreten genau das. Und dann immer weiter Filtern, dass nur noch eine Partei über bleibt.

Mir ist zum Beispiel ganz wichtig, dass es Tieren gut geht. Also, welche in der Fleischlobby sitzen fallen für mich schon mal weg. Ebenfalls was Tierschutzgesetze angeht, bin ich recht kritisch in dem, was Parteien machen wollen. Dabei meine ich nicht Kuh und Schwein, sondern alles Tiere.

Ausserdem soll Wohnen bezahlbar bleiben. Nicht in der Lobby weiter rumgewurschtelt werden. Also, wer den Vermietern zu sehr ins Fäustchen spielt, der wird eher nicht mit meiner Stimme rechnen können. Es ist schon alles teuer genug, da muss die Miete nicht noch weiter angehoben werden. Es gibt Gebiete in denen es so teuer ist, dass man sich das einfach nicht mehr leisten kann.

Und, ganz ob auf der Liste: Klimaschutz. Wer den Ausbau erneuerbarer Energien aufhält, weiter Kohle nutzen will und Windkraftwerke für was böses hält, der kommt auch nicht in eine nähere Auswahl, meiner gewünschten Partei. Abholzung von Wäldern und Zerstörung von Naturschutzgebieten gehört meiner Meinung nach verboten. Wer dafür ist, kann direkt wieder nach Hause gehen. Den wähle ich sicher nicht.

Das waren drei wichtige Beispiele. Mir würden noch mehr einfallen, wie das Deutschland wieder sozialer werden muss und der Mindestlohn muss steigen.

Wen gehe ich wählen?

Ich werde hier keine Partei nennen, welche ich wähle. Aber, ich habe ja oben schon aufgezählt, was mir wichtig ist. Ich habe eine Partei, welche ich wählen möchte. Habe sie auch schon ein paar Mal gewählt. Früher habe ich andere Parteien gewählt, bin aber da nicht mehr zufrieden mit.

In dem Wahl-O-Maten kam zwar eine andere Partei raus, welche ich aber nicht wählen mag. Ich bleibe bei meiner bisherigen Partei, da ich nach wie vor denke, dass sie meine Interessen am besten unterstützt.

Und du?

Gehst du am Sonntag wählen? Wenn ja, super. 👍🏻 Wenn nein, warum nicht? Wählen ist wirklich so wichtig und es gibt keinen (!) Grund es nicht zu tun. Schau Dir in Ruhe nochmal den Wahl-O-Maten an und überleg, was du für wichtig hälst.

Nur, wenn jeder wählen geht, kann was geändert werden auf der Welt. Ok, zumindest in Deutschland. 😉

Und, ich akzeptiere es nicht, nicht wählen zu gehen und dann rumzujammern, wie doof alles in Deutschland ist. Lieber Mensch, du hast alle vier Jahre eine Stimme, welche du vergeben kannst. Wenn du sie nicht nutzt, dann sehe ich es nicht ein, mir dein Gejammer anzuhören.

Also, sei schlau und geh wählen!

Und, nein, der Beitrag ist nicht gesponsert. Ich möchte einfach darauf aufmerksam machen, dass es sich dabei um ein wichtiges Thema handelt. Ich finde es sogar so wichtig, dass ich als Wahlhelfer dabei bin. 😀


Du möchtest mehr von meiner Arbeit sehen? Dann schau doch mal in mein Insta-Profil: Instagram.

Dir gefällt der Beitrag zu warum ich wählen gehe? Dann Pin das Bild doch gerne bei Pinterest:

 149 total views,  1 views today

Yvonne

Fotografin mit Herz und Leidenschaft um Dir eine einmalige Erinnerung zu schaffen. ❤️

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.