Charity, Community, Veranstaltungen

Abschaffung der Hunderasseliste?!

Startseite » Abschaffung der Hunderasseliste?!

Was ist eine Hunderasseliste? Was bedeutet Sie? Und warum könnte es wichtig sein, sie abzuschaffen? Das alles findest du in dem Beitrag. Ausserdem, warum gegen eine solche Liste demonstriert wurde.

Besuch der Demo “SoKa Run”

Gestern bin ich mit Henning (@Fotokaefer) an den Rathausmarkt gegangen, um an der Demo für zur Abschaffung der Hunderasseliste teilzunehmen. (Ok, ich bin dann alleine mitgelaufen, aber alles gut. 😉 ) Ich würde mal schätzen, dass ca. 100 Leute dabei waren.

Am Anfang hatte es eine kleine Kundgebung gegeben, wo nochmal erklärt wurde, was solche eine Liste bedeutet, wie sie entstand und warum sie abgeschafft gehört. Um zwanzig nach zwei sind wir dann losgegangen und einmal durch die Innenstadt gelaufen. Da auf der Mönckebergstrasse eine Baustelle ist, mussten wir noch einen kleinen Umweg gehen, was aber voll ok war.

Nach ca. 50 Minuten waren wir dann wieder zurück. Die Demonstration wurde dann offiziell aufgelöst, aber, alle Teilnehmer blieben noch eine Weile dort stehen. Das hat uns die Gelegenheit gegeben, viele Hunde zu fotografieren.

Tatsächlich hatte ich ja ein wenig Angst davor, einfach so die Hunde zu fotografieren, weil ich dachte, dass das was doof kommt. Aber im Gegenteil. Alle Hundebesitzer waren sehr freundlich und zuvor kommend. Getraut zu fragen habe ich mich dann auch nicht so wirklich immer, sondern habe dann einfach gemacht. 😀

Es sind einige schöne Bilder entstanden und ich bin froh hingegangen zu sein. Einige der Bilder stelle ich nach und nach bei Instagram und Facebook ein.

Was ist eine Hunderasseliste?

Auf solch einer Liste stehen potenziell gefährliche Hunde, welche auch als Kampfhunde bezeichnet werden. Sie entstand vor ca. zwanzig Jahren, um es Menschen schwer zu machen, solche Hunde zu halten, nachdem es Vorfälle mit ihnen gab.

Alles Bundesländer hatten solch eine Liste, wobei sie mittlerweile nahezu überall wieder abgeschafft wurde. Nur in Hamburg noch nicht. Das hat viele Nachteile für die Tiere.

Vorteile zur Abschaffung der Hunderasseliste

Würde die Liste abgeschafft werden, würde es vielen Tieren möglich sein, innerhalb von Hamburg ein schönes zu Hause zu finden. Es würde für Besitzer nicht so schwer werden, solche Hunde normal zu halten. Schon alleine das es eine

Nachteile zur Abschaffung der Hunderasseliste

Jeder Mensch, der etwas böses mit den Hunden machen möchte, könnte dann auch ganz legal gemacht werden.

Meine Meinung dazu

Ich bin schon der Meinung, dass sie abgeschafft wird. Aber, um das Problem mit den unsachgerechten Haltungen zu minimieren, sollte ein Nachweis, wie eine Art Führerschein für Halter gemacht werden. Das sage ich ja schon seit Jahren, dass es generell gemacht werden soll. Und, wenn es dann auch für den Bereich genutzt werden soll, kann es ja nur von Vorteil sein.

Was ich wichtig finde ist, dass alle Hunde ein schönes zu Hause bekommen können, oder zumindest eine gute Chance dazu haben, und es keine Steine im Weg gibt.

Hier noch ein Link zu der Veranstaltung: *klick*.


Du möchtest mehr von meiner Arbeit sehen? Dann schau doch mal in mein Insta-Profil: Instagram.

Dir gefällt der Beitrag zu Abschaffung der Hunderasseliste? Dann Pin das Bild doch gerne bei Pinterest:

 245 total views,  3 views today

Yvonne

Fotografin mit Herz und Leidenschaft um Dir eine einmalige Erinnerung zu schaffen. ❤️

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.