collagen erstellen
Collage, Weiterbildung

Collagen erstellen

Wer meinen Instagram Account verfolgt, wird gesehen haben, dass ich ein paar Bilder der anderen Art gepostet habe. Dabei handelt es sich um Collagen, welche ich selber zusammen baue.

Wie bin ich darauf gekommen?

Vor ca. einem dreiviertel Jahr hat mich Steffi (von @steffis_fotowelt) darauf gebracht. Sie erstellt ebenfalls Collagen und Portraits. Schon viel länger als ich. Fasziniert von dem Thema, habe ich mich an mein erstes Bild gesetzt, was ich bis heute noch nicht wirklich fertig habe.

Dabei handelt es sich um Flik. Einem der beiden Hunde von Steffi.

Lange Pause und nun geht es weiter

Dann habe ich lange Zeit nicht mehr in dem Bereich was gemacht. Bis vor ein paar Wochen, als ich mich wieder mit Steffi über das Thema unterhalten habe.

Mit ein paar Auffrischungen, habe ich mich dann an das Bild von Apollo gesetzt. Hier und da etwas rumgespielt, bis es mir gefallen hat.

In der Story hatte ich euch das Bild ja mal angeteasert. Dummerweise hatte sich Photoshop geschlossen, ohne das ich gespeichert hatte. Also musste ich es nochmal machen. Was ja für Übungszwecke auch gar nicht mal so schlecht ist. Da ich noch ungefähr wusste, was für Schritte ich gemacht hatte, konnte ich es gut rekonstruieren.

Weiter ausprobieren im Collagen erstellen

Als nächstes habe ich das Bild von Makani gemacht. Etwas anders, als das beides zuvor. Aber, ich mag den Stil voll gerne und freue mich auch hier sehr über das Ergebnis.

Es gibt so viele schöne Sachen und Ideen, dass ich mich noch weiter ausprobieren möchte. Meine Ergebnisse poste ich dann ebenfalls bei Insta, so dass euch da nun Bilder aus Shootings, aber auch Collagen erwarten werden. 🙂

Das schöne an der Art der Kunst, es gibt keine Grenzen. Nur die eigene Kreativität ist die Grenze.

Ich soll auch für dich Collagen erstellen?

Du hast die Möglichkeit, mir eine unverbindliche Nachricht zu schreiben und für kleines Geld erstelle auch ich Dir eine Collage. Einzige Voraussetzung: Das Bild muss scharf sein, damit ich es verarbeiten kann. 🙂

Dabei kann ich vorher nicht genau sagen, wie es wird, da ich mich von dem Bild leiten lasse. Also, sein gespannt, was ich nur für dich zaubern werde.

collagen erstellen

Fazit

Dickes Danke an Steffi. Ohne dich wäre ich wahrscheinlich nicht so ohne weiteres auf das Thema gekommen. Auch, dass du mir immer wieder hilfst und mir Tipps und Tricks verrätst.

Künstlerich läßt sich soviel machen und mir macht es so mega viel Spass, meiner Kreativität freien lauf zu lassen. Gerade in der aktuellen Zeit ist es so wichtig, sich mit allem zu beschäftigen, was einem Spass macht.


Dir gefällt der Beitrag zum Collagen erstellen? Dann Pin das Bild doch gerne bei Pinterest:

collagen erstellen

 724 total views,  1 views today

Yvonne

Fotografin mit Herz und Leidenschaft um Dir eine einmalige Erinnerung zu schaffen. ❤️

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

1 Kommentar

  1. […] es, mich in dem Thema Collagen erstellen weiter zu bilden. Ich habe euch neulich ja schon in einem Blogpost davon […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.