Community, Veranstaltungen

Das Kennenlerngespräch – sein warum

Startseite » Das Kennenlerngespräch – sein warum

Warum solltest du ein Kennenlerngespräch bei mir buchen? Und, was ist das überhaupt? Lass uns das in diesem Blogpost einmal klären.

Was ist ein Kennenlerngespräch?

In erster Linie ist das Kennenlerngespräch, wie der Name schon sagt, zum kennenlernen da. Es wird vor einem Shooting vereinbart. Also, quasi der zweite Schritt, nachdem du mich kontaktiert hast. Ich mache das ganz gerne vor dem eigentlichen Shooting, so dass sowohl du weißt, was du bekommst und erwarten kannst und ich dann weiß, was ich vorbereite beziehungsweise, wie das Shooting abläuft.

So haben wir beide eine gute Sicherheit, ohne irgendwelche Überraschungen, welche wir nicht erwartet haben. Ok, ganz kann man sie nicht rausnehmen, aber, der grobe Rahmen dafür ist dann schon einmal gestellt.

kennenlerngespräch
Seitenansicht, wenn du den Link öffnest.

Wie funktioniert das Ganze?

Nachdem du dich entschieden hast, ein Shooting bei mir könnte für dich interessant sein, kannst du Dir einen Termin über die Plattform Calendy buchen. Du hast dort mehrere Timeslots an unterschiedlichen Tagen zur Verfügung. Du suchst Dir einen Termin aus und buchst Dir ein Gespräch mit mir. Gespräche gehen ca. 15 Minuten und das ist der Zeitaufwand, den du in das Gespräch investieren darfst.

kennenlerngespräch
Termin auswählen.

Wenn du einen Termin ausgesucht hast, bestätigst du diesen. Dann kommst du zu einem weiteren Formular, zu weiteren Informationen. Das Gespräch kann über Zoom ablaufen oder per Telefongespräch. Das kannst du in dem Schritt auswählen. Wenn du per Telefon auswählst, dann gib bitte deine Nummer mit an, unter der ich dich anrufen kann.

Alles ausgefüllt? Super, dann schick auch das Formular ab. Auf der nächsten Seite bekommst du noch eine weitere Übersicht zu deinem gebuchten Termin. Aber, keine Sorge, das Ganze wird Dir auch nochmal per Mail zugeschickt. An die Adresse, welche du in dem Schritt zuvor angegeben hast.

kennenlerngespräch
Termin bestätigen.

Und, dann heißt es nur noch pünktlich zum vereinbarten Termin erscheinen und schon können wir dein Shooting besprechen. 💖

Warum solltest du ein Kennenlerngespräch buchen?

Zu allererst einmal ist es wichtig, dass wir uns kennenlernen, um zu schauen, ob wir auf einer Wellenlänge sind. Das ist für beide Seiten sehr wichtig, denn du sollst dich ja auch wohlfühlen, wenn du und dein Hund bei mir ein Shooting machen lassen.

kennenlerngespräch
Formular ausfüllen.

Des weiteren besprechen wir dein Shooting an der Stelle. Was hast du für Ideen? Was ist Dir wichtig? Worauf soll geschaut werden? Das alles kannst du mit in das Gespräch einbringen, dass ich mir schon mal ein Bild machen kann und mich so optimal auf die Zeit des Fotografierens vorbereiten kann.

Du kannst mir auch gerne alle Fragen stellen, welche Dir auf der Seele brennen. Wenn du Bedenken hast, äußere sie gerne. Auch dafür ist das Gespräch da. Du sollst am Ende glücklich aus dem Call rausgehen und nicht mit offenen Fragen da stehen.

kennenlerngespräch
Auswählen zwischen Anruf …..

Natürlich stehe ich auch nach dem Gespräch noch per Nachricht zur Verfügung, sollte sich erst später noch eine Frage ergeben. Also, kein Druck, dass du NUR da dann Fragen stellen kannst. 😊

Und, fühl dich nicht unter Druck gesetzt, wenn du das Gespräch buchst. Denn, das Ganze ist unverbindlich. Solltest du merken, nee, das ist doch nichts, dann hatten wir ein (hoffentlich) nettes Gespräch. Aber, du musst dich nicht verpflichtet fühlen, danach ein Shooting zu buchen. Das kannst du in Ruhe entscheiden und machen, wie du magst.

….. und Zoomcall.

Welche Vorteile hat es für dich?

Du hast eine ganze Reihe an Vorteilen durch das Gespräch, welche ich Dir hier aufliste:

1. Du lernst mich kennen

In dem Gespräch kannst du mich besser kennenlernen und schauen, ob wir auf einer Wellenlänge schwimmen. Ob wir uns gut verstehen und du Dir das Shooting bei mir vorstellen kannst. Wenn der Draht nicht passt, dann wird das Fotoshooting auch nicht wirklich Spass für dich bringen.

2. Du kannst all deine Vorstellungen und Wünsche einbringen

Du hast eine genaue Vorstellung wie das Shooting aussehen soll? Sehr schön! Dann erzähl mir sehr gerne davon. Wir können dann schauen, wie und wo das Ganze umgesetzt werden kann. Da ich viele Orte zum shooten kenne, kann ich Dir eine Auswahl an Möglichkeiten bieten, woraus du dann auswählen kannst. Auch bei der Art der Umsetzung können wir dann gemeinsam eine Möglichkeit finden, dass du glücklich dabei bist.

3. Stell mir all deine Fragen

Dir brennt noch eine Frage auf der Seele? Irgendwas ist unklar (geblieben)? Dann immer raus damit. Ich beantworte Dir deine Fragen während des Calls, dass du nicht mit einem Fragezeichen im Gesicht rausgehst. Sollte nach dem Gespräch noch eine Frage auftauchen, kannst du sie auch später noch stellen. 😊

4. Bringe auch deine Bedenken mit ein

Du hast Bedenken? Du bist Dir noch unsicher? Erzähl mir davon. Dann können wir eine gemeinsame Lösung finden, dass du zufrieden bist.

5. Ein sicheres Gefühl für dich

Nach dem Gespräch hast du ein sicheres Gefühl und schwebst nicht mehr im unbekannten Nebel herum. Du bist Dir klarer, ob du mit mir zusammenarbeiten magst und ich für dich schöne, einmalige Bilder erstellen darf.

Bestätigung erhalten.

Fazit zu “Das Kennenlerngespräch – sein warum”

Um deine Fragen vorab zu klären und Unsicherheiten zu lösen ist das Gespräch vorher sehr sinnvoll. Auch, um uns ein wenig kennenzulernen und zu schauen, ob der Funke überspringt. Mir ist es sehr wichtig, dass du und dein Liebling sich bei mir wohlfühlen und wir vorab schon möglichst viele Stolpersteine klären. Daher empfehle ich Dir das Kennenlerngespräch sehr. Es ist unverbindlich und du hast alle Zeit der Welt, es Dir zu überlegen, ob du ein Shooting buchen magst.

Hier nochmal der Link zu dem Kalender: https://calendly.com/yvonnebanaskifotografie/kennenlerngespraech. Buch Dir deinen Termin JETZT! ✌🏻


Du möchtest mehr von meiner Arbeit sehen? Dann schau doch mal in mein Insta-Profil: Instagram.

Dir gefällt der Beitrag zu “Das Kennenlerngespräch – sein warum” ? Dann Pin das Bild doch gerne bei Pinterest:

Muss dein Hund während eines Shootings stillsitzen?
Pin mich bei Pinterest! 😊

 1,503 total views,  1 views today

Yvonne

Fotografin mit Herz und Leidenschaft um Dir eine einmalige Erinnerung zu schaffen. ❤️

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

1 Kommentar

  1. […] du mit deinem Liebling ein Shooting bei mir machen möchtest. Wir können dann einfach mal ganz unverbindlich quatschen und schauen, ob es passt. Lass mich auch gerne von deinem Hund lernen, wie er sich bei einem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.